Ein Angebot der NOZ

Wechsel zum Stadtrivalen SV Tur Abdin Delmenhorst holt Mert Tunc

Von Daniel Niebuhr | 31.05.2019, 23:57 Uhr

Fußball-Bezirksligist SV Tur Abdin verstärkt sich in der Defensive – und holt einen Stammspieler vom Stadtrivalen.

Außenverteidiger Mert Tunc wechselt vom Fußball-Bezirksligisten SV Baris zum Delmenhorster Stadt- und Ligarivalen SV Tur Abdin. Tunc stand in der abgelaufenen Saison in 27 von 30 Spielen auf dem Platz und erzielte einen Treffer. Er gehörte zum Stamm der Baris-Mannschaft, die den erstmaligen Aufstieg in die Bezirksliga schaffte und sich dort etablierte. Tur Abdins Manager Isa Tezel freute sich über den Neuzugang: „Mit Mert haben wir die gewünschte Verstärkung in der Defensive verpflichten können. Mert wird innerhalb der Mannschaft keine große Eingewöhnungszeit benötigen, da er seine Mitspieler bereits kennt. Seine menschliche Art und sein fußballerisches Können werden der Mannschaft gut tun.“