Ein Angebot der NOZ

Weltmeisterin nominiert Sandra Auffarth auf Longlist für die EM

02.07.2015, 14:56 Uhr

Einzel- und Team-Weltmeisterin Sandra Auffarth wurde für die Longlist der Vielseitigkeitsreiter für die EM in Schottland nominiert.

Wie erwartet steht Doppel-Weltmeisterin Sandra Auffarth vom RV Ganderkesee mit Pferd Opgun Luovo (Wolle) auf der Longlist für die Vielseitigkeits-Europameisterschaft vom 10. bis 13. September im schottischen Blair Castle. Außerdem sind Niklas Bschorer (Dinkelsbühl) mit Tom Tom Go, Andreas Dibowski (Döhle) mit FRH Butts Avedon, Bettina Hoy (Rheine) mit Designer, Ingrid Klimke (Münster) mit FRH Escada JS und Horseware Hale Bob, Andreas Ostholt (Warendorf) mit So is et, Claas-Hermann Romeike (Nübbel) mit Cato, Dirk Schrade (Sprockhövel) mit Hop and Skip und Peter Thomsen (Lindewitt) mit Horseware’s Barny nominiert worden. Doppel-Olympiasieger Michael Jung (Horb) mit fischerRocana FST, fischerTakinou, Halunke FBW und La Biosthetique Sam FBW steht gleich mit vier Pferden auf der Longlist der Deutschen Reiterlichen Vereinigung.