Ein Angebot der NOZ

Weser-Ems-Liga Männer HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II behält Nerven

Von Jörg Schröder | 21.12.2015, 21:50 Uhr

Die Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II haben in der Weser-Ems-Liga gegen die SV Eintracht Wiefelstede mit 27:25 (14:13) gewonnen. Die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg III verlor beim Tabellenersten TvdH Oldenburg II mit 23:33 (11:18).

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dko.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche