Ein Angebot der NOZ

Weser-Serie Huder Tennispieler scheiden früh aus

02.08.2016, 17:54 Uhr

Mit Christoph Wagner und David Padlo haben sich zwei Vertreter des Huder Tennisvereins auf der Anlage des TC Blau-Weiß Oldenburg an den BWO Open beteiligt. Es handelte sich um das vierte Turnier der Weser-Serie.

Die Huder gingen bei den Herren an den Start. Wagner kassierte ein 3:6 und 0:6 gegen Ole Höxter (PSV Oldenburg). Im Anschluss daran traf Padlo auf Höxter. Der TVH-Aktive hatte mit 2:6 und 4:6 das Nachsehen. Die ursprünglich geplanten Spiele der Altersklassen wurden abgesagt. Das fünfte Turnier dieser Serie findet vom 2. bis 4. September in Bremerhaven statt (Shape-You-Cup 2016). Das Finale steht vom 23. bis 25. September in Lemwerder auf dem Plan (6. LK-Open).