Ein Angebot der NOZ

Zehn Neuzugänge SV Atlas Delmenhorst II erneuert das Team

Von Manfred Nolte | 08.07.2015, 14:52 Uhr

Der SV Atlas II hat sein Team nach dem Aufstieg in die 1. Fußball-Kreisklasse umgekrempelt und gibt sich trotz namhafter Neuzugänge bescheiden.

Nach dem Aufstieg in die 1. Kreisklasse peilen die Fußballer des SV Atlas II einen einstelligen Tabellenplatz an, doch etliche Konkurrenten trauen den Düsternortern einen Durchmarsch zu. Die Verantwortlichen haben gleich zehn neue Spieler geholt. Neu sind Philipp Gruß, Timo Timme (beide FC Huchting), Arne Bohlen (TV Jahn), Lars Goretzki, Raphael Ruberg (beide DTB), Kevin Eberhardt, Murat Aruk (beide TSV Ippener). Mario Hofmann (DBV) sowie Alexander Klar und Kevin von Behrens (beide VfL Stenum). Aus dem Kader der Vorsaison sind nur Rene Boschen, Kevin Bosse, Henri Kalkowski, Niklas Kante, Philip Pollmann, Simon Puklicz, Witali Schander, Jan Schreiber und Eduard Scharf verblieben. Das neue Trainergespann besteht aus Holger Timme und Erhard Borrmann. Topfavoriten sind für die Blau-Gelben die SF Wüsting, der TuS Hasbergen und der TSV Ippener.