Ein Angebot der NOZ

Bei Fußballspiel gegen Bremer SV Atlas Delmenhorst weist Hitlergruß-Vorwürfe gegen seine Fans zurück

Von Daniel Niebuhr und Eyke Swarovsky | 15.11.2022, 15:21 Uhr

Am Rande des Regionalligaspiels zwischen dem Bremer SV und dem SV Atlas Delmenhorst soll es am vergangenen Sonntag zu mehreren unschönen Szenen gekommen sein. Die Polizei spricht nun auch von Strafanzeigen wegen Zeigen des Hitlergrußes.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche